casino spiele
Webmaster und Affiliate Programme

 

Was bedeutet das eigentlich Webmaster und Affiliate Programme? Wer hat nicht schon mal darüber nachgedacht eine eigene Webseite zu betreiben um vielleicht aus einem Hobby oder Traum etwas mehr zu machen. Wir wollen hier mal aufzeigen was man alles benötigt und worauf man achten muss.

 

Um nun eine Seite wie diese zu betreiben muss man im Vorfeld ein paar Dinge beachten:

  • Partner werdenDomain registrieren – Dieses kann über verschiedene Anbieter im Internet erledigt werden. Wenn man kein eigenen Server hat sollte darauf geachtet werden das der Domain Anbieter auch ein Hosting Paket beinhalten kann. >> Hier Lesen
  • Domain auf Server einrichten lassen oder bei eigenen Server die DNS Einträge aufschalten.
  • Programme auf der Domain installieren mit denen die Webseite später betrieben wird. HTML, PHP , WORDPRESS und noch viele mehr gibt es für dieses Vorhaben.

Das waren die ersten drei Schritte für die eigene Webseite. Um nun die Seite einzurichten sollte ein wenig Ahnung von html Programmierung vorhanden sein oder man benutzt Programme wie WordPress die es einem schon vereinfachen. Wichtig ist das man sich als Webmaster darüber im klaren ist was überhaupt auf der Webseite draufstehen soll.

Da das betreiben von Webseiten nicht umsonst ist gibt es die sogenannten Affiliate Programme mit denen man sich seine Webseite finanzieren kann. Als Webmaster setzt man etwas Werbung von dem jeweiligen Partner auf seine Seite und bekommt so ein kleinen Teil vergütet sobald dann jemand diese Werbung klickt und sich dort anmeldet.

Einige sehr gute Partner Programme: 

Anonyme und günstige Domains gibt es bei:

  • MediaOn

 

web partner

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 4.3/5 (11 Stimmen)
Webmaster und Affiliate Programme, 4.3 out of 5 based on 11 ratings

Webmaster und Affiliate Programme

Partners: Casino News